Dienstag, 28. Oktober 2014

Ein Kissen passend zum Hund

Im März ist unser neues Familienmitglied bei uns eingezogen und hat hier einiges durcheinandergebracht.
Inzwischen ist unser Luke so groß, dass er nicht mehr mit uns gemeinsam aufs Sofa passt. Also hat er ein eigenes Hundesofa bekommen. Seitdem quetschen die Jungs sich meistens auch mit darauf und kuscheln mit Luke. Zum Leidwesen der Jungs darf der Hund nicht mit nach oben und damit nicht in die Kinderzimmer. Also müssen zum Ersatzkuscheln im Kinderbett Hundekissen herhalten.Dank Frau Hamburgerliebe gibt es ja einen Stoff mit einem Springer Spaniel drauf. Ab und zu wandert das Kissen mit nach unten und dann liegt natürlich der Hund darauf.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen